Vorderasien



Armenien – Kleines Land mit großer Vergangenheit

Die Ursprünge des heutigen Armeniens liegen geografisch zwischen Sewan-See, Van-See und Rezaiyeh-See (Urmia-See), also im Dreiländereck Iran, Türkei, heutiges Armenien. Die isolierte Lage führte schon früh zur Ausbildung einer eigenständigen Kirchenkunst und Architektur. Lassen auch Sie sich begeistern von den Naturschönheiten und architektonischen Sehenswürdigkeiten dieses Landes!

ab € 1499,-
Beste Reisezeit:
April - Juni und September - Oktober