Unsere Reisen / Kreuzfahrten
Beste Reisezeit:
Mai - September

Seine

Flusskreuzfahrt von Paris bis in die Normandie

Von den schier endlosen Stränden der Côte Fleurie bis hin zur Weltstadt Paris erwarten Sie Bilder wie sie abwechslungsreicher kaum sein können. Das pulsierende Leben der französischen Metropole wechselt ab mit der sattgrünen Idylle der Normandie und den stummen Zeugen der französischen Geschichte.

ab € 1499,-

Ihre Leistungen

  • Busanreise und -abreise und Reiseleitung ab/bis Ihrem Heimatort im modernen Fernreisebus
  • 6 Übernachtungen auf einem 4-Sterne Schiff mit Vollpension inkl. Getränke zu den Mahlzeiten
  • Alle genannten Ausflüge inklusive Deutsch sprechende Reiseleitung und Eintrittsgeldern

Ihr Schiff

Bei allen Kabinen des 4-Sterne Schiffs handelt es sich um Außenkabinen mit einer Grundfläche von ca. 12 qm. Zur Ausstattung der Kabinen gehören Dusche/WC, Handtücher, Haustelefon und individuell regulierbare Klimaanlage bzw. Heizung. Alle Kabinen an Bord sind mit 2 unteren Betten ausgestattet, welche entweder getrennt oder als französisches Bett angeordnet sind. Die 3-Bett-Kabinen verfügen über ein zusätzliches Oberbett. Einzelreisende erhalten eine Doppelkabine zur Alleinbenutzung.

Nützliche Tipps

Weitere Informationen über das Reiseziel und die Sehenswürdigkeiten finden Sie im Internet unter: www.franceguide.com

Reisebeschreibung

1. Tag: Anreise nach Paris
Die Anreise erfolgt mit dem Bus nach Paris. Sie erreichen Ihr Schiff, welches auf der Seine zur Einschiffung bereitliegt.

2. Tag: Paris

Nach dem Frühstück an Bord brechen Sie zu einer Stadtrundfahrt zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten auf. Nach dem Mittagessen bringt Sie Ihr Bus wieder zurück ins Stadtzentrum. Die Fahrt endet am Fuße des kleinen Weinbergs Montmartre, auf dessen Gipfel die blendendweiße Basilika Sacre Coeur thront. Hinauf gelangen Sie mit der Drahtseilbahn "Funiculaire". Auf dem Montmartre bleibt Ihnen Zeit, die berühmte Basilika auf eigene Faust zu besichtigen. Nachtschwärmer haben die Gelegenheit, nach dem Abendessen an Bord, noch einen Bummel zu unternehmen.

3. Tag: Paris - Giverny - Vernon
Ihr Hotelschiff legt in Mantes-la-Jolie an. Sie verlassen das Schiff und erreichen nach kurzer Busfahrt den kleinen Ort Giverny. Ihnen bleibt ausreichend Zeit, das Monet Haus mit seiner  Sammlung zu besichtigen. Während des Abendessens erreicht das Schiff ihren Nachtliegeplatz in Vernon.

4. Tag: Vernon - Rouen
Am Morgen hat Ihr Schiff Vernon bereits verlassen. Ein Höhepunkt der Tagesetappe ist die Fahrt vorbei an Les Andelys.  Nach dem Mittagessen erreichen Sie die "Gotische Stadt" Rouen. Hier erwartet Sie ein geführter Rundgang durch die sehenswerte Altstadt.

5. Tag: Rouen - Caudebec-en-Caux
Nach dem Mittagessen an Bord erreichen wir Caudebec-en-Caux, den letzten Halt, bevor die Seine ihr Mündungsdelta am Ärmelkanal erreicht. Erster Programmpunkt des Tages wird die Besichtigung der Kathedrale Notre-Dame sein.

6. Tag: Caudebec - Honfleur - Deauville
Liegeplatz ist heute der Hafen von Honfleur. Die malerische Stadt an der Côte Grace liegt am Ausgang des Mündungstrichters der Seine in den Ärmelkanal. Es erwartet Sie ein Rundgang durch das Viertel am alten Hafenbecken. Nach dem Mittagessen an Bord geht es per Bus zum Badeort Deauville.

7. Tag: Heimreise
Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen von Ihrem schwimmenden Hotel. Vor Ihrem Schiff steht der Reisebus zur Heimreise für Sie bereit.