Unsere Reisen / Kreuzfahrten
Beste Reisezeit:
Mai - September

Rhône und Saône

Flusskreuzfahrt vom Burgund bis in die Provence

Von der sonnenverwöhnten Provence bis in die liebliche Hügellandschaft Burgunds genießen Sie in gemächlicher Fahrt ständig wechselnde Landschaftsbilder: Schroffe Berge und Obstgärten. Während der Hafenaufenthalte erschließen sich Ihnen beeindruckende Sehenswürdigkeiten: die alte Papststadt Avignon, die Schluchten der Ardeche, das Weinland der Côte du Rhône und die Metropole Lyon.

ab € 1499,-

Ihre Leistungen

  • Busanreise und -abreise und Reiseleitung ab/bis Ihrem Heimatort im modernen Fernreisebus
  • 6 Übernachtungen auf einem 4-Sterne Schiff mit Vollpension inkl. Getränke zu den Mahlzeiten
  • Alle genannten Ausflüge inklusive Deutsch sprechende Reiseleitung und Eintrittsgeldern

Ihr Schiff

Bei allen Kabinen des 4-Sterne Schiffs handelt es sich um Außenkabinen mit einer Grundfläche von ca. 12 qm. Zur Ausstattung der Kabinen gehören Dusche/WC, Handtücher, Haustelefon und individuell regulierbare Klimaanlage bzw. Heizung. Alle Kabinen an Bord sind mit 2 unteren Betten ausgestattet, welche entweder getrennt oder als französisches Bett angeordnet sind. Die 3-Bett-Kabinen verfügen über ein zusätzliches Oberbett. Einzelreisende erhalten eine Doppelkabine zur Alleinbenutzung.

Nützliche Tipps

Weitere Informationen über das Reiseziel und die Sehenswürdigkeiten finden Sie im Internet unter: de.franceguide.com

Reisebeschreibung

1. Tag: Anreise nach Chalon
Ihr Bus bringt Sie nach Chalon-sur-Saône, der bekannten Weinhandelsstadt in Burgund. Hier liegt Ihr schwimmendes Hotel zur Einschiffung bereit. Nach dem Kabinenbezug lernen Sie bei einem Begrüßungsdrink die Mannschaft kennen. Ihr Schiff verlässt Chalon und fährt saôneabwärts nach Mâcon.

2. Tag: Mâcon - Lyon
Nach dem Frühstück an Bord haben Sie Gelegenheit, einen Bummel durch die Altstadt von Mâcon zu machen. Anschließend starten Sie zu einem Ausflug mit Ihrem Bus in das schöne Weinbaugebiet des Beaujolais und besuchen das beeindruckende Weinmuseum "Hameau du Vin". Rückkehr zum Schiff, das anschließend nach Lyon weiterfährt.

3. Tag: Lyon - Tain-l'Hermitage
Am Morgen starten Sie mit dem Bus zu einer Besichtigungstour durch Lyon und lernen die zahlreichen Sehenswürdig-keiten kennen.  Weiterfahrt rhôneabwärts, vorbei an der alten Römerstadt Vienne und an Condrieu im Herzen des bekannten Weinbaugebietes der Côte Rhône.

4. Tag: Tain-l'Hermitage - Ardèche - Avignon
Busfahrt über die berühmte Höhenstraße. Erleben Sie an zahlreichen Aussichtspunkten die wilde Landschaft der Ardèche-Schluchten mit den tief unter Ihnen liegenden zahlreichen Windungen.  Das Schiff fährt weiter nach Avignon, wo Sie am späteren Abend eintreffen werden.

5. Tag: Avignon - Arles

Nach dem Frühstück besichtigen Sie im Rahmen einer Führung den berühmten Papstpalast von Avignon. Während des Mittagessens verlassen Sie  Avignon rhôneabwärts nach Arles. Am Nachmittag erreichen Sie Arles und haben Gelegenheit, die schöne Altstadt kennen zu lernen.

6. Tag: Arles - Camargue - Martigues
Heute unternehmen Sie mit Ihrem Bus einen Ausflug in die Camargue und besuchen den Zigeuner-Wallfahrtsort Les-Saintes-Maries-de-la-Mer. Weiterfahrt auf dem Golf du Fos, wo Sie sich das Fahrwasser mit großen Seeschiffen teilen, in das Städtchen Martigues.

7. Tag: Martigues - Heimreise
Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen von Ihrem schwimmenden Hotel. Ihr Reisebus, der Sie die ganze Woche über begleitet hat, steht zum Einstieg für die Rückreise in Ihre Heimat  bereit.