Unsere Reisen / Fernreisen
Beste Reisezeit:
September - April

Thailand

Das alte Königreich Siam

Lassen Sie sich begeistern von der thailändischen Kultur und den freundlichen Einwohnern des Landes. In den buddhistischen Tempeln erleben Sie die Mystik dieser Religion, die als die sanftmütigste und friedlichste Glaubensrichtung der Welt gilt. Sie lernen die subtropische Landschaft im Norden des Landes mit der Vielzahl der dort lebenden Stammeskulturen kennen.

ab € 1499,-

Ihre Leistungen

  • Flüge ab vielen großen Verkehrsflughäfen nach Bangkok
  • 7 x Übernachtung in Hotels der genannten Kategorie
  • 7 x Frühstück, 2 x Mittagessen
  • Rundreiseprogramm gem. Reiseausschreibung inklusive Eintrittsgelder und Reiseleitung

Ihre Hotels

Die gewählten Hotels entsprechen der Landeskategorie 4 Sterne (1 Übernachtung im 3 Sterne Hotel). Sie verfügen über Lobby, Rezeption, Bar, Restaurants und gut ausgestatteten Zimmern.

Reisebeschreibung

1. Tag: Flug nach Bangkok

2. Tag: Bangkok
Ankunft am Abend.

3. Tag: Bangkok - Ganztagesausflug Stadtrundfahrt
Heute erwarten Sie auf der ganztägigen Stadtrundfahrt die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der thailändischen Hauptstadt wie z.B. den Tempel des Goldenen Buddha, den Königspalast, den Wat Po, Bangkoks älteste und größte Tempelanlage.

4. Tag: Bangkok - Ayuthaya - Sukhothai
Ihre Reise startet in den Norden des Landes. Unweit von Bangkok befindet sich Ayuthaya, die alte Hauptstadt Thailands. Dort sehen Sie u.a. die gigantischen Bronze-Statuen des Tempels "Wat Mongkol Borpith".

5. Tag: Sukhothai - Phayao - Chiang Rai
In Sukhothai, der ersten Hauptstadt Thailands, sehen Sie verschiedene Tempel, wie z.B. Wat Sri Chum, mit dem riesigen sitzenden Buddha aus dem 14. Jahrhundert. Eine erlebnisreiche Fahrt führt Sie heute in die nördlichste Provinz von Thailand.

6. Tag: Chiang Rai - Chiang Mai
Auf dem Weg in das legendäre Goldene Dreieck besuchen Sie verschiedene Dörfer, die überwiegend von Bergstämmen bewohnt werden. Nach Passieren des Grenzortes Mae Sai, erreichen Sie den mächtigsten Strom Südostasiens, den Mekong. Eine kurze Bootsfahrt auf dem Mekong und der Besuch des Opium-Museums veranschaulichen, was den Reiz des legendären "Goldenen Dreiecks" ausmacht.

7. Tag: Chiang Mai
Der heutige Tag wird ein besonderes Erlebnis auf Ihrer Reise werden. Zuerst fahren Sie zu einem Elefantencamp. Dort sehen Sie u.a. die Tiere Baumstämme aus dem Wald tragen. Nachmittags besuchen Sie die umliegenden Dörfer mit all den Handwerksbetrieben wie Seiden- und Baumwollherstellung, Schnitzerei, Silberschmiede, Lackarbeiten und die berühmten bunten Papierschirme.

8. Tag: Chiang Mai - Lampoon - Lampang - Pitsanulok
Heute fahren Sie zum Bergkloster Wat Doi Suthep. Anschließend verlassen Sie die nördlichste Provinz von Thailand und fahren nach Lampoon zur Besichtigung von dem historischen Mon Tempel Wat Phrathat Haripoonchai. Danach Fahrt nach Lampang zur Besichtigung der bekannten Tempel "Wat Lampang Luang". Am späten Nachmittag erreichen Sie Phitsanulok.

9. Tag: Pitsanulok - Bangkok - Rückflug nach Deutschland
Heute besuchen Sie den pittoresken Markt von Phitsanulok. Danach Besuch des wichtigsten Tempels der Stadt, Wat Mahathat, dessen großer vergoldeter Buddha zu den Verehrtesten des Landes zählt. Weiterfahrt nach Bangkok zum Flughafen für Ihren Rückflug nach Deutschland.