Unsere Reisen / Europa Süd
Beste Reisezeit:
Januar - Mai und September - Dezember

Teneriffa

Die majestätische Kanareninsel

Der Süden der Insel - nahezu eine Wüstenlandschaft, der Norden - grün mit subtropischer Vegetation. So gegensätzlich präsentiert sich die größte Insel des kanarischen Archipels dem Besucher. Gemeinsam ist das milde Klima und nicht umsonst wird Teneriffa die "Insel des ewigen Frühlings" genannt. Ihr Hotel befindet sich in Puerto de la Cruz. Die Abende können Sie zum Bummeln in der schönen Altstadt nutzen.

ab € 999,-

Ihre Leistungen

  • Flug von allen großen deutschen Verkehrsflughäfen nach Teneriffa und zurück
  • 7 Übernachtungen im genannten Hotel mit Halbpension 
  • Alle genannten Ausflüge inklusive Deutsch sprechende Reiseleitung und Eintrittsgeldern

Ihr Hotel

Das 4-Sterne Diverhotel Tenerife Spa & Garden verfügt über 248 Zimmer auf 7 Etagen und bietet Ihnen eine einladend gestaltete Empfangshalle mit Rezeption, Lifts, Internetecke, Buffetrestaurant, Aufenthaltsraum, Souvenirshop und Friseur. Im großzügig angelegten, subtropischen Garten finden Sie die phantastische Süßwasser-Swimmingpoollandschaft mit Rutschen und Brücken, Jacuzzi, Sonnenterrasse mit Liegen und Sonnenschirmen und die Pool-/Snackbar mit Sitzterrasse. Doppelzimmer: Die geschmackvoll eingerichteten Zimmer verfügen über Bad/WC, Föhn, Telefon, Mietsafe, Sat.-TV mit Musikkanal, Minibar (gegen Gebühr) und möblierten Balkon oder Terrasse. Die Halbpension bietet ein reichhaltiges Frühstücksbuffet und abends ein abwechslungsreiches Buffet mit warmen und kalten Gerichten.

Nützliche Tipps

  • Weitere Informationen über Reiseziel und Sehenswürdigkeiten finden Sie im Internet unter: www.spain.info oder www.webtenerife.de

Reisebeschreibung

1. Tag: Flug nach Teneriffa

2. Tag: Halbtagesausflug Puerto de la Cruz und La Orotava
Auf einer Stadtrundfahrt lernen Sie Ihren Aufenthaltsort für die nächsten  Tage kennen. Anschließend unternehmen Sie noch einen Abstecher in das oberhalb von Puerto gelegene La Orotava mit seinen typischen Adelshäusern.

3. Tag: Ganztagesausflug Teide und Canadas mit Bodegabesuch
Heute geht die Fahrt zum höchsten Berg Spaniens, dem Teide. Der Nationalpark Las Canadas del Teide wirkt wie eine Mondlandschaft und ist von großen Lavabrocken zu einer Steinwüste geformt. An der Nordseite erhebt sich dann der gigantische Pico del Teide, mit einer Höhe von 3718 m. Bevor es zurück geht, kehren wir in eine typische Bodega ein, wo Tapas und Wein gereicht werden.

4. Tag: Zur freien Verfügung
Genießen Sie den Tag auf eigene Faust oder machen Sie einen Ausflug. Ihre Reiseleitung unterbreitet Ihnen gerne Vorschläge.

5. Tag: Ganztagesausflug La Laguna, Taganana und Mercedes-Gebirge mit Wein, Tapas und Mojo Work Shop
Heute geht es zuerst in die ehemalige Hauptstadt der Insel, La Laguna die zum UNESCO Weltkulturerbe zählt. Gegen Mittag geht die Fahrt über Santa Cruz weiter Richtung Taganana. Sie fahren zu einem Weingut und erleben bei Wein und Tapas wie die traditionellen Mojo-Saucen hergestellt werden. Die Rückfahrt führt Sie durch das Mercedes-Gebirge zurück zu Ihrem Hotel nach Puerto de la Cruz.

6. Tag: Ganztagesausflug Garachico, Masca und Icod
Ihre Tagestour führt Sie in den herrlichen Norden der Insel. Sie besuchen Masca, ein kleines Bergdorf im Teno-Gebirge. Hier fühlen Sie sich in vergangene Zeiten und eine andere Welt zurückversetzt. Auf dem Rückweg besuchen Sie noch Icod, wo Sie den größten und ältesten Drachenbaum der Insel bewundern können.

7. Tag: Zur freien Verfügung
Entspannen Sie sich an Ihrem letzen Urlaubstag noch einmal in Puerto de la Cruz, nutzen Sie die Zeit für eigene Erkundungen und einem Bummel durch die wunderschöne Altstadt oder die Einkaufsstraßen.

8. Tag: Rückflug nach Deutschland