Unsere Reisen / Europa Süd
Beste Reisezeit:
März - Juni und September - November

Sizilien Rundreise

Insel zwischen drei Meeren

Sizilien ist nicht Italien, Sizilien ist schillernder und bunter, es ist die Brücke zwischen Europa und Afrika. Und nirgendwo ist man den europäischen Ursprüngen näher als hier. Griechen und Römer rangen mit den Karthagern um den Besitz der Insel, Araber machten aus Sizilien eine blühende Kulturlandschaft, und Normannen eroberten sie dann wieder fürs Christentum zurück.

ab € 1199,-

Ihre Leistungen

  • Flüge von vielen deutschen Verkehrsflughäfen
  • 7 x Halbpension  in den Hotels 
  • Alle Ausflüge sind im Preis enthalten (außer Fakultativausflüge)

Ihre Hotels

Das 4-Sterne Hotel Gran Hotel Yachting Palace liegt im Ortszentrum von Riposto, mit herrlichem Blick auf den Hafen und die Bucht von Taormina. Ausstattung: Das 66 Zimmer zählende Hotel bietet seinen Gästen eine Lobby mit Rezeption (Mietsafe), Bar und Restaurant. Das 4-Sterne Hotel Dolcestate liegt an der Küste zwischen Palermo und Cefalù in Campofelice di Roccella. Das Hotel bieten Restaurant, Bar, Pool mit Sonnenterrasse, Poolbar. Anzahl der Übernachtungen: 4 x in Riposto, 3 x in Campofelice di Roccella.

Reisebeschreibung

1. Tag: Flug nach Catania

2. Tag: Ganztagesausflug Ätna - Taormina mit Weinprobe
Die Fahrt führt zum höchsten Vulkan Europas, der außerdem noch zu den aktiven Vulkanen gehört und in unregelmäßigen Abständen seine Lava über die Insel ergießt. Auf der Rückfahrt machen Sie einen Stopp bei einer Weinkellerei, wo Sie sich bei einer Probe von der Qualität der sizilianischen Weine überzeugen können. Weiter fahren Sie mit einem kurzen Fotostopp entlang der Alcantara-Schlucht nach Taormina. Sie besichtigen das wunderschöne griechisch-römische Freilichttheater.

3. Tag: Zur freien Verfügung / Optional: Ganztagesausflug Ragusa - Modica mit Schokoladenprobe
Heute nehmen Sie an einem Ausflug in die schönen Barockstädte Ragusa und Modica im Süden der Insel teil. Beide Städte sind ein hervorragendes Beispiel für die barocke Architektur. Hier finden Sie auch die älteste Schokoladenmanufaktur Siziliens.

4. Tag: Ganztagesausflug Syrakus - Catania
Sie besuchen die Stadt Syrakus, die ehemals ein bedeutender griechischer Stadtstaat mit über einer halben Million Einwohner war.  Weiter geht es dann auf die Insel "Oritiga", hier bummeln Sie durch die Altstadt von Syrakus. Danach geht es weiter nach Catania, der zweitgrößten Stadt Siziliens. Während einer Stadtrundfahrt lernen Sie die wichtigsten Punkte Catanias kennen.

5. Tag: Catania - Villa Casale - Cefalù/Palermo
Wir verlassen die Region um Catania. Den Rest dieser Urlaubwoche verbringen Sie in Ihrem Hotel im Raum Palermo/Cefalù. Zunächst geht es zur Villa Casale, eine spätantike Villenanlage, eingebettet in eine wunderschöne Landschaft.  Anschließend machen Sie einen Halt in Cefalù, eines der bekanntesten Seebäder Siziliens. Weiterfahrt zu Ihrem Hotel an der Küste.

6. Tag: Ganztagesausflug Palermo - Segesta
Die heutige Fahrt geht zur Hauptstadt Siziliens, Palermo. Die einstige Perle des Mittelmeers hat bereits ein wenig Staub angesetzt und man fühlt sich in vergangene Zeiten zurückversetzt. Auf einer rundfahrt lernen Sie die wichtigsten Punkte kennen. Zum Abschluss besuchen Sie noch Segesta, die antike Tempelanlage mit seiner einmaligen Lage.
7. Tag: Ganztagesausflug Agrigent
Heute fahren Sie nach Agrigent, wo sich die Ausgrabungsstätte des antiken Akragas befindet, die eine riesige Tempelanlage beherbergt. Nach einer ausführlichen Besichtigung führt die Rückfahrt durch die wunderschöne Landschaft des Landesinneren.

8. Tag: Rückflug nach Deutschland