Unsere Reisen / Europa Süd
Beste Reisezeit:
April - Juni und September - Oktober

Rhodos

Königin der Antike

Wer kennt nicht den "Koloss von Rhodos", eines der sieben Weltwunder des Altertums. Er schmückte die Hafeneinfahrt der Hauptstadt und war ein Symbol für die Macht der Insel in der Antike. Heute ist Rhodos eine beliebte Urlaubsinsel und bietet neben strahlendem Sonnenschein auch kulturelle Höhepunkte, sowie landschaftliche Schönheiten.

ab € 1049,-

Ihre Leistungen

  • Flug von vielen großen deutschen Verkehrsflughäfen nach Kreta
  • 7 Übernachtungen im genannten Hotel mit Halbpension
  • Alle genannten Ausflüge inklusive Reiseleitung und Eintrittsgeldern

Ihr Hotel

Das 4-Sterne Hotel Eden Roc liegt direkt am Strand, zwischen der Stadt Rhodos und Kalithea. Das Hotel besteht aus einem Hauptgebäude und einem Bungalow-Bereich und verfügt über: Drei Schwimmbäder, privater Strandabschnitt, Tennisplatz, Basketball, Beach Volleyball, Minigolf und Tischtennis. Dazu Restaurants und Bars inklusive Hauptrestaurant, Restaurant à la carte, Taverne Dikti, Bar in der Eingangshalle, Flokos Bar und Poolbar. Die Standard-Zimmer liegen im Hauptgebäude und sind ausgestattet mit: Klimaanlage (von 15. Juni bis 30. September), Badezimmer mit Badewanne oder Dusche, TV, Telefon, Haartrockner, Minikühlschrank, Schliessfach (gegen Gebühr), sowie Balkon.

Reisebeschreibung

1. Tag: Flug nach Rhodos

2. Tag: Ganztagesausflug Filerimos - Tal der Schmetterlinge - Kameiros
Nach dem Frühstück geht die Fahrt zum 15 Kilometer südwestlich der Stadt Rhodos liegenden Ort Filerimos, mit der Akropolis des antiken Ialissos. Danach geht es in das Tal der Schmetterlinge, welches nach den vielen Faltern benannt wurde, die im Juli zu Millionen die Gegend bevölkern. Dort unternehmen Sie eine kleine Wanderung durch die beeindruckende Schlucht. Abschließend besuchen Sie die antike Stadt Kameiros, bei der Sie Relikte aus dem 6. Jahrhundert v. Chr. besichtigen können.

3. Tag: Halbtagesausflug Stadtrundfahrt Rhodos-Stadt
Heute fahren Sie nach dem Frühstück in die gleichnamige Inselhauptstadt von Rhodos. Auf dem Monte-Smith Hügel besichtigen Sie die Akropolis und haben einen wundervollen Blick über die Insel. Ihre Stadtrundfahrt führt Sie vorbei an der Kathedrale des Evangelismos zur Altstadt. Dort sehen Sie den Großmeisterpalast sowie die Suleiman-Moschee und die mächtigen Stadttore. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.

4. Tag: Zur freien Verfügung

5. Tag: Ganztagesausflug Lindos
Lindos, das Juwel und gleichzeitig das Bilderbuchdorf von Rhodos, steht heute auf dem Programm. Die weiß getünchten, kubisch angeordneten Häusern, die sich den Hang hinauf schlängeln, hoch oben die imposante Akropolis von Lindos. Nach dem Aufstieg zur Akropolis wird die darunter liegende Exedra von Lindos besichtigt, die ein außergewöhnlich schönes Felsrelief schmückt. Eine weitere Sehenswürdigkeit ist das Heiligtum der Athena Lindia.

6. Tag: Ganztagesausflug Insel Symi
Mit einer Bootsfahrt zur malerischen Felseninsel Simi beginnt der Ausflug des heutigen Tages. Die schmucken Herrenhäuser der Hafenbucht von Gialòs mit ihren neoklassizistischen Fassaden vermitteln, in Stufen übereinander am Hang liegend, die Kulisse eines Amphitheaters. Spaziergang durch den Hauptort Simi und Besichtigung der mittelalterlichen Ritterburg. Anschließend Fahrt zum Wallfahrtskloster Panormitis im äußersten Süden der Insel, das dem Erzengel Michael geweiht ist. Abends Rückfahrt mit dem Boot nach Rhodos.

7. Tag: Zur freien Verfügung
8. Tag: Rückflug nach Deutschland