Unsere Reisen / Europa Ost
Beste Reisezeit:
April - Juni und September - Oktober

Moskau - St. Petersburg

Geschichte, Kunst, Kultur - Russland gestern und heute

Moskau, die im Herzen des europäischen Teils der Russischen Födera-tion gelegene Hauptstadt und größte Stadt Russlands, hat sich seit dem 12. Jahrhundert - mit Unterbrechungen - zu einem der einflussreichsten Machtzentren der Erde entwickelt. St. Petersburg, das "Venedig des Nordens", zählt mit seinem barock-klassizistischen Zentrum zu den schönsten Städten Europas.

ab € 1099,-

Ihre Leistungen

  • Flüge ab allen deutschen Verkehrsflughäfen
  • 6 Übernachtungen in 3- und 4-Sterne Hotels
  • 7 x Frühstücksbuffet in den Hotels
  • 1 Schlafwagenfahrt 2. Klasse
  • Rundreiseprogramm gem. Reiseausschreibung inklusive Eintrittsgelder und Reiseleitung
  • Ausflugspaket vorab buchbar

Ihre Hotels

Die gewählten Hotels entsprechen der Landeskategorie 3- und 4-Sterne. Sie verfügen über Lobby, Rezeption, Bar und Restaurants. Alle Zimmer sind zweckmäßig und mit Direktwahltelefon, Farb-TV und separatem Bad mit Dusche/WC ausgestattet. Die Fahrt im Nachtzug von Moskau nach St. Petersburg erfolgt in Vier-Bett-Abteilen der 2. Klasse (2-Bett-Abteil in der 1. Klasse gegen Aufpreis).

Reisebeschreibung

1. Tag: Flug nach Moskau

2. Tag: Halbtägige Stadtbesichtigung Moskau
Am Vormittag führt Sie die Orientierungsfahrt unter anderem zum Roten Platz mit der farbenprächtigen Basilius-Kathedrale, dem Lenin-Mausoleum und dem Kaufhaus GUM, weiter zum Bolschoi-Theater, zum Neu-Jungfrauen-Kloster und zur Lomonossow-Universität.

3. Tag: Halbtägige Besichtigung Kreml
Zunächst Rundgang auf dem Gelände des Kreml, dem historischen Zentrum der russischen Hauptstadt.  Heute zählt der Kreml zu den größten Museen der Welt. 1990 erklärte die UNESCO den Kreml und den Roten Platz zum Weltkulturerbe.

4. Tag: Zur freien Verfügung / Ausflugspaket: Ausflug Sergey Posat inkl. Mittagessen /
Fahrt nach St. Petersburg
Ein weiterer Höhepunkt ist ein Ausflug zum 75 km von Moskau entfernten Sergey Posat, wo Sie das Dreifaltigkeitskloster des heiligen Sergius von Radonesch besichtigen. Schlafwagenfahrt nach St.Petersburg.

5. Tag: Ankunft in St. Petersburg - Stadtrundfahrt inkl. Peter-und-Paul Festung
Heute vermittelt Ihnen eine Stadtrundfahrt erste Eindrücke von dieser bezaubernden Stadt an der Newa. Sie sehen unter anderem den Newskij-Prospekt, die Admiralität, den Winterpalast, die Isaak-Kathedrale und das Smolny-Kloster. Desweiteren sehen Sie die Peter-und-Paul Festung.

6. Tag: Halbtagesausflug Besichtigung Eremitage

Der Winterpalast beherbergt eines der schönsten und umfangreichsten Museen der Welt. Macht und Reichtum der Zaren ermöglichten es ehemals, den gesamten Palast als Kunstwerk zu gestalten.

7. Tag: Zur freien Verfügung / Ausflugspaket: Halbtagesausflug Pushkin mit Bernsteinzimmer
Die nähere Umgebung von St. Petersburg erschließt Ihnen ein Ausflug nach Zarskoje Selo - auch Puschkin genannt - mit seinem Katharinenschloss. Neben prachtvollen Sälen werden Sie auch das legendäre Bernsteinzimmer sehen, das teilweise wieder orginalgetreu eingerichtet wurde.

8. Tag: Rückflug nach Deutschland